Mitgliederversammlung im Mai 2020

Die nächste Mitgliederversammlung findet - vorbehaltlich der weiteren Entwicklung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie - statt am

6. Mai 2020 um 19 Uhr im Seniorenclub "Lindenufer", Mauerstraße 10a in 13597 Berlin-Spandau.

Europäische Bürgerinitiative: Save Bees and Farmers

Save Bees and FarmersSeit dem 25. November werden Unterschriften für die Europäische Bürgerinitiative "Save Bees and Farmers" (Bienen und Bauern retten) gesammelt. Unterschriftenlisten gibt es unter anderem beim Umweltinstitut München. Der Zusammenschluss aus über 40 Organisationen aus ganz Europa, darunter die European Professional Beekeepers Association, der Rumänische Imkerverband und der Deutsche Berufs- und Erwerbsimkerbund, fordern einen EU-weiten Ausstieg aus der Anwendung chemisch-synthetischer Pestizide und Unterstützung für die Bäuerinnen und Bauern bei der Umstellung auf eine gesunde, kleinbäuerliche Landwirtschaft, die zum Erhalt der Artenvielfalt beiträgt. Wenn bis Ende September 2020 mindestens eine Million Unterschriften zusammenkommt, muss die EU-Kommission auf die Forderungen reagieren. Das Deutsche Bienenjournal berichtet in seiner Dezember-Ausgabe auf Seite 22. Bis zum Jahresende 2019 waren bereits fast 130.000 Unterschriften zusammen.

Bild des Monats

Biene in WildtulpeEndlich ist der Frühling da! Von der Corona-Pandemie lässt er sich jedenfalls nicht aufhalten. Überall blüht es jetzt wieder, und soweit die Temperaturen über etwa 10°C bei trockenem Wetter steigen, können die Bienen ausfliegen und wieder Nektar und Pollen sammeln, um sich und ihre Brut zu versorgen. Auch Wildtulpen werden dabei nicht verschmäht.
(Foto: Lydia Sabine Voltmer)
Imkerverein Berlin-Spandau e.V. RSS abonnieren